Home

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Suche



english
 
DAS PCK
Über uns
Aktuelles
Veranstaltungen
Fördergesellschaft
Kammermusikensemble
Wettbewerbe
Fort- und Weiterbildung
Ensembles
Elternbeirat
Bibliothek
Kooperationspartner
 



Veranstaltungskalender


02
2019    2020   
JanuarFebruarJanuarMärz

MaiJuniJuliAugust

SeptemberOktoberNovemberDezember

Vorankündigungen Februar 2019

Di. 05.02.2019 | 19:00 Uhr | Cornelius-Saal (3. Stock)


Visions fugitives - Schwarzlichtszenen und Musik

Konzeption, Schwarzlichtgestaltung und Musik:
Studierende der Elementaren Musikpädagogik
Leitung: Univ.-Prof. Dr. Anne Steinbach und Bianca Dell

Aufführungen:
Donnerstag, 31.1.2019, 18 Uhr, in der Blackbox (HfM)
Dienstag, 5.2.2019, 19 Uhr, im Cornelius-Saal (PCK)

Schöner Schein und dunkle Ahnungen: Das Schwarzlichttheater spielt mit dem Unwirklichen und dem Unmöglichen, ein wesentliches Element ist dabei die Musik. Dass sie dabei nicht nur der Untermalung dient, sondern Ausgangspunkt zur Visualisierung von Klängen ist, zeigen die Studierenden der Elementaren Musikpädagogik in Szenen zu Werken von Telemann, Prokofjew, Debussy, Gershwin u.a.
   Flyer zum Herunterladen


Mi. 06.02.2019 | 19.45 Uhr | Cornelius-Saal (3. Stock)


Öffentlicher Vortragsabend der Studienabteilung

Do. 14.02.2019 | 18:30 Uhr | Raum 122 (1. Stock)


Offenes Podium

Unser kleines, gemischtes Musikschulkonzert
Mo. 18. - Fr. 22.02.2019 | |


Aufnahmeprüfungen der Studienabteilung

Di. 19.02.2019 | 19:00 Uhr | Cornelius-Saal (3. Stock)


Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend Musiziert

Mi. 20.02.2019 | 19.45 Uhr | Cornelius-Saal (3. Stock)


Öffentlicher Vortragsabend der Studienabteilung

ALLE TERMINE
FEBRUAR 2019



01

Klassenvorspiel Querflöte (Renate Kehr)

05

Visions fugitives - Schwarzlichtszenen und Musik

06

Öffentlicher Vortragsabend der Studienabteilung

12

Klassenvorspiel Gitarre (Ute Koch)

14

Offenes Podium

18-22

Aufnahmeprüfungen der Studienabteilung

19

Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend Musiziert

20

Öffentlicher Vortragsabend der Studienabteilung